Login

DOKinform DirectSearch

Massive Zeitersparnis bei der Suche

Direkter Zugriff auf ELO-Dokumente aus anderen Anwendungen

Funktionsübersicht

Mit DOKinform® DirectSearch gehören lange Suchzeiten der Vergangenheit an.

In Windows-Anwendungen (z.B. Ihrem ERP/CRM-System, der Fibu) sowie in Host Systemen (z.B. AS/400, Terminal Emulationen) markieren Sie den gewünschten Suchbegriff (z.B. die Kundennummer) und drücken eine beliebige frei definierbare Tastenkombination (Hotkey). Dadurch wird eine Suche in ELO ausgelöst, das Ergebnis wird, wie nach einer manuellen Recherche, direkt in ELO angezeigt.

Auch aus E-Mails oder direkt von einer Webseite kann DirectSearch eine Suche in ELO durchführen.

Neben dem ELO Windows Client gibt es auch eine Version für den ELO JAVA Client.

 

Für den Einsatz mit SAP R3 gibt es eine optimierte Version. Platzieren Sie den Cursor in dem Feld mit dem zu suchenden Begriff und Drücken den zugehörigen Hotkey. Die Suche wird sofort ausgelöst, der Begriff muss nicht im Vorfeld markiert werden.

Einfache Integration und Konfiguration

DOKinform® DirectSearch wird zentral auf einem PC/Server installiert und über eine komfortable grafische Benutzeroberfläche konfiguriert.

Je Benutzer kann die Konfiguration individuell angepaßt werden.
Die Hotkeys für die Suche sowie die entsprechen Werte wie

  • ELO-Maske
  • Maskenfeld bzw. Kurzbezeichnung
  • gewünschte Aktion

lassen sich individuell festlegen.

In Verbindung mit ELOprofessional 9 oder ELOenterprise 9 steht Ihnen auch die Suche per ELO iSearch zur Verfügung.

Alle relevanten Programmfunktionen stehen in einem Menü im Infobereich der Windows Taskleiste jederzeit zur Verfügung.

Referenzen

Version

Version 4.0.1.1000

Anpassungen für ELOoffice 10